Käthe-Kollwitz-Gymnasium Logo
Astronomie-AG

Die AG

Unsere AG hat ca. ein Dutzend Mitglieder. Bei unseren regelmäßigen Treffen wird bei gutem Wetter der Sternenhimmel beobachtet. Uns stehen folgende Geräte zur Verfügung:
  • ein 6''-Spiegelteleskop (Tasco)
  • zwei kleinere Linsenteleskope
  • eine CCD-Kamera (SBIG ST7)
  • eine MEADE-8''-Spiegeloptik auf einer GP/DX-Montierung mit elektrischer Nachführung.

Das schlechte Wetter wird genutzt, um theoretisch verschiedene Themen zu besprechen, wobei z.B. einzelne Mitglieder Referate halten, Filme angeschaut oder Internet-Seiten erstellt werden. Wenn allgemeines Interesse besteht, werden auch unregelmäßig Exkursionen (z.B. zum Planetarium in Bremen oder zu den Vorträgen der Sternfreunde Nordenham) unternommen.

Vor einiger Zeit erstellten wir in einem Gang unseres Schulgebäudes einen sogenannten Planetenlehrpfad (alle Planeten unseres Sonnensystems werden einzeln vorgestellt). Er soll den anderen Schülerinnen und Schülern des KKG als Hilfe dienen, um sich das Weltall besser vorstellen zu können.

Die derzeitigen Mitglieder der AG sind: Stephan Lorenz, Andreas Stefan, Sebastian Müller, Melanie Fiege, Simon Hagedorn, Tobias Wölk, Frank Schäfer und Imke Kappelhoff.

An der Gestaltung der Internetseiten der AG wirkten bisher auch Olaf Amelsberg, Stefan Freudenberg, Erik Iwersen, Andreas Gerdes, Robert Stresing, Enno Schall, Markus Tönjes (ehemalige Schüler und langjährige AG-Mitglieder) und Michael Tolkmitt (betreuender Lehrer) mit.
Mit neuen Internetseiten haben wir am Internetwettbewerb der KWE einen 2. Preis gewonnen.


Sponsoren


 
© 1999-2003 Astronomie-AG, Käthe-Kollwitz-Gymnasium, Wilhelmshaven
Datum der letzten Änderung:
eMail: Astronomie-AG@kkg-whv.de